Was die Katze nicht kennt …

.. frisst sie nicht!
Ganz so schlimm ist es bei der Katze nicht mit jedem unbekannten Futter, aber es gibt tatsächlich Katzen, die aufgrund mangelnder Jugenderfahrungen sehr eigen sind, was ihre speziellen Futterwünsche betrifft.

Rund um das Futter – was und wie gefressen wird – gibt es einige interessante Lektionen, die es für Katzenkinder in den ersten lernintensiven Lebenswochen zu lernen gilt. Diese frühen Erfahrungen bis zum sechsten Lebensmonat haben einen sehr grossen Einfluss auf die späteren Futterpräferenzen von Katzen.

[Weiterlesen – PDF]