Depression bei der Katze

Seit 11 Tagen, seit sie aus der Tierklinik entlassen wurde, liegt Feli nun in ihrer Hängematte auf der Heizung und bewegt sich fast gar nicht, erzählt ihre verzweifelte Besitzerin. Dabei ist die schwere Operation so gut überstanden, alles schön verheilt, die Nähte schon lange entfernt und alle Laboruntersuchungen sind völlig in Ordnung …

Die sonst so muntere, aufgeschlossene und entdeckungsfreudige Feli sitzt auf meinem Untersuchungstisch wie ein Schatten ihrer selbst….

[Weiterlesen – PDF]